Freiwillige Feuerwehr Lorch

 

überhitzter Ölofen
(Einsatz-Nr. 71)

Brandeinsatz
Erkundung
Einsatzort Details

Lorch, Irenenweg
Datum 17.11.2022
Alarmierungszeit 21:51 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FFW Lorch

Einsatzbericht

Am späteren Abend wurden wir zu einem qualmenden und überhitzten Ölofen alarmiert. Die Bewohner hatten zur Sicherheit die Feuerwehr alarmiert, da es zu einer leichten Verrauchung in der Wohnung und starkem Rauchaustritt aus dem Kamin kam. Der Ölofen wurde abgeschaltet und der betroffene Bereich dementsprechend kontrolliert.