Freiwillige Feuerwehr Lorch

am Samstag, den 12. März 2022, ging es für drei KameradInnen der Feuerwehr Lorch um 7 Uhr los nach Bempflingen. Genauer: Zur Feuerwehr Bempflingen. Dort war für den stolzen Zeitraum von 25 Jahre das Experimentarium der Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg stationiert. Hier konnte es von allen Jugendfeuerwehren abgeholt und für Veranstaltungen, Jugendfeuerwehrdienste usw. verwendet werden.

Das Experimentarium ist eine Sammlung von insgesamt 22 Kisten, in denen die unterschiedlichsten Aufgaben für Eure Jugendarbeit zur Verfügung stehen. So gibt es eine Station rund um das Thema Feuer machen. Bei einer anderen Station geht es um den Tastsinn. Wiederum eine andere Station zeigt Euch, wie Ihr Euch selbst einen Feuerlöscher basteln könnt. Weitere Infos zum Experimentarium findet Ihr unter https://www.jugendfeuerwehr-bw.de/download/category/6-experimentarium.html.

Ab diesem Tag hat das Experimentarium bei der Feuerwehr Lorch eine neue Heimat gefunden. Wir werden es die nächsten Jahre betreuen und für das Ausleihen zuständig sein. Die Feuerwehr Lorch freut sich schon jetzt auf Euren Besuch und wünscht Euch viel Spaß bei der Nutzung dieser tollen Möglichkeit.

IMG 1515 IMG 1400 IMG 1434 

Woher kommt eigentlich das Experimentarium? Wann wurde es gebaut? Dazu müssen wir rund 25 Jahre in die Vergangenheit reisen. Damals, zum 25-jährigen Jubiläum der Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg wurde das Experimentarium ins Leben gerufen und offiziell vorgestellt. Wie das ganze ablief? Dazu haben wir einen kleinen Film von damals für Euch aus dem Archiv ausgegraben. Viel Spaß….